Die Bezirke der AfB

Der Verein „Arbeitsgemeinschaft für Behinderte“ ist südtirolweit in 7 Bezirke organisiert:


Jeder Bezirk wird von einem Bezirksausschuss, bestehend aus fünf Mitgliedern geleitet. Unter den Ausschussmitgliedern werden in geheimer Wahl ein Vorsitzender und ein Stellvertreter gewählt. Die Ausschüsse treffen sich regelmässig, um die verschiedenen Tätigkeiten vorzubereiten und die Belange des eigenen Bezirkes zu besprechen.

Die  Bezirke organisieren im Laufe des Jahres verschiedenste Veranstaltungen (Osterfeier, Wattturniere, Unterhaltungsnachmittage, Törggelen) und Ausflüge, wie z. B. Wallfahrten, Museumsbesichtigungen, Grillnachmittage.

Mit freundlicher Unterstützung

Provinz Bozen Abteilung 24 Stiftung Südtiroler Sparkasse