Der Bezirk PRO JUVENTUTE in der AfB

Seit 2014 führt die Sektion Pro Juventute ihre bisherige Tätigkeit für Menschen mit kognitiver Einschränkung unter Anleitung eines eigenen Ausschusses weiter.

Der aktuelle Ausschuss setzt sich wie folgt zusammen:

Sitz

Bezirksvorsitzender

Bezirksausschuß

Manzonistrasse 31
39012 Meran
Tel.0473 211 481
Fax: 0473 210 072

Karl Werner
Kirchweg 37
Riffian


Tel: 333 4747653

Magdalena Klotzner

Maria Sparber
Liliana Sanzio
Maria Tschaupp


 

Folgende Tätigkeiten und Dienstleistungen werden angeboten

Sonntagsdienst

Die Sektion Pro Juventute bietet  von Jänner bis Mai und von September bis Dezember einen ProJuventuteSonntagsbetreuungsdienst für Menschen mit Behinderung an. Jeweils an 2 Sonntagen im Monat wird in den Räumlichkeiten der AfB in der Manzonistraße ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm geboten. In den Weihnachtsferien, Semesterferien und Osterferien werden je nach Bedarf zusätzliche Betreuungstage organisiert. Telefonische Anmeldung ist ist auf alle Fälle erforderlich.

Die Kosten für Betreuung von 09.00-17.00Uhr beträgt 50€. Nähere Informationen dazu erteilt das Büro.

Kurz zusammengefasst:

Wann: Jänner bis Mai
            September bis Dezember  
            jeweils an 2 Sonntagen im Monat

Zeit:     09.00-17.00Uhr

Wo:     Aufenthaltsraum der AfB, ;Manzonistraße 33, Meran

Kosten: 50€

Anmeldung: Magdalena Klotzner 0473-945990, 389-1661115

Schwimmen

Von Herbst bis Frühjahr findet im Pastor Angelicus wieder einmal wöchentlich das Begleitete Schwimmen statt. Maximal 8 Personen werden von erfahrenen Betreuern begleitet.  Die Anmeldungen erfolgen jeweils im Büro der Arbeitsgemeinschaft für Behinderte und erfolgen jeweils entweder im September oder im Jänner.

Kreativworkshop

NEU:Im Rahmen von 5 Freitag-Nachmittagen führt   Paola Marcello  (Referentin mit angehender Ausbildung in Kunsttherapie) die Teilnehmer auf eine kreative Reise und behilft sich dabei Elementen aus der Tanz, Bewegungs- und Kunsttherapie.

Ziele des Workshops: Durch Kunst  und Bewegung das Körperbewusstsein stärken,  durch die Beschäftigung mit Farbe zu Entspannung gelangen und , durch den Einsatz des Körpers und der eigenen Kreativität   persönliche  Stärken und Fähigkeiten   zu erkennen

Die Referentin wird an den Nachmittagen von 2-3  erfahrenen Betreuern unterstützt.  Nähere infomationen erteilt das Büro.

Sommeraktivitäten

Im Laufe des Sommers organisiert die Pro Juventute jedes Jahr eine Reihe von Aktivitäten für Mitglieder mit kognitiver Beeinträchtigung.

  • 10- tägiger Meeraufenthalt in Cesenatico
  • Bergwoche in Pfelders
  • Stadtwoche im Pastor Anglicus

Im Veranstaltungskalender werden die jeweils aktuellen Angebot veröffentlicht.

 

Mit freundlicher Unterstützung

Provinz Bozen Abteilung 24 Stiftung Südtiroler Sparkasse